Kompaktanlage Test

Kompaktanlage Test

Platz 1 – LG CM4350 Stereo Kompakt Anlage 

Kompaktanlage Test - Stereo Kompaktanlage - PLATZ 1LG ist ein namhafter Hersteller guter Unterhaltungselektronik. Auch bei diesem Produkt zeigen sich diese idealen Eigenschaften und diese Kompaktanlage gibt es auch zum einem vergleichsweise günstige Preis. 260 Watt Ausgangsleistung stehen dem Neutzer zur Verfügung und damit handelt es sich um eine Anlage im Kompaktanlage Test, die keine Vergleiche mit anderen Produkten scheuen muss. Die LG Kompaktanlage aus dem Test bietet einen hochwertigen Receiver mit CD Abspielgerät und passend dazu zwei Lautsprecher. Das Design ist ansprechend und erinnert an die üblichen Ghetto Blaster der 90 ziger. Zusätzlich hat diese Kompaktanlage eine DAB/DAB + Radio und die Lautsprecher haben die Abmessungen von jeweils 20 x 20 x 30,6 cm. Die technische Einheit ist gleich groß und bietet USB, BLuetooth und AUX. Das ist sehr hochwertig und diese Anlage gibt es für 148,99 Euro. Das ist im Vergleich fair und günstig.

Direkt zU Stereo Kompaktanlage zu Amazon

Platz 2 – Panasonic Micro HiFi Kompaktanlage SC-PM250EG-S

Kompaktanlage Test - Panasonic Micro HiFi SC-PM250EG-S - PLATZ 2Im Kompaktanlage Test erscheint die Micro HiFi Anlage mit 20 Watt Leistung; RMS, CD Abspieler und ,UKW Bluetooth Radio vergleichsweise einfach. Die Gehäusefarbe ist silbern und die Boxen sind im Format größer als die Zentraleinheit. Beachtenswert im Test ist der günstige Preis, jedoch verfügt diese Kompaktanlage über kein Digital Radio. Hier zeigen sich beim heute aktuellen Standard Nachteile. An sich erscheint diese Kompaktanlage trotzdem sehr hochwertig, denn das Klangbild ist gut. Betrachtet man einmal die nüchternen Werte, dann sieht man eine kompaktes Musik CD System mit 20 Watt RMS Ausgangsleistung Anlage mit digitaler Empfangsqualität durch ein UKW Radio. So erzielt man volle Flexibilität für alle Nutzungsmöglichkeiten über andere Endgeräte, wie etwa ein Tablet oder ein Smartphone. So kann man mit dieser Anlage seine eigene Musik per Bluetooth zu spielen. Der standardisierte USB Port eignet sich für die für Musikwiedergabe. Zusätzlich bietet die Anlage eine Uhr mit Timer. Die Kompaktanlage gibt es für 99,00 Euro und das ist Vergleich zu den anderen Anlagen aus dem Test günstig und sehr gut.

Direkt zu Panasonic Micro HiFi Kompaktanlage zu Amazon

Platz 3 – MEDION LIFE P64301 MD 43301

Kompaktanlage Test - MEDION LIFE P64301 MD 43301 Kompaktanlage - PLATZ 3Die kompakte Medion Anlage mit der Bezeichnung P64301 überzeugt mit bestem Klang und einem stilvollen Design. Es handelt sich um ein Mikro-Audio-System mit bester Technik und einem guten Klang. Das Design lässt sich auch als sehr Minimalistisch betrachten denn es kommt schließlich mehr auf die gute Technik an. Im Test zeigte sich eine einfache Handhabung eine sehr kompatible Verbindung ohne Kabel via Bluetooth und die Möglichkeit der Verbindung mit den unterschiedlichsten Endgeräten wie etwa Tablet oder Smartphone. Technisch ist dies eine überzeugende Lösung mit Bluetooth 2.1, einer kabellosen Musikwiedergabe und einer guten Reichweite zu diesen Übertragungsmedien, die hier angeschlossen werden können. Das Gerät hat 2 x 15 Watt RMS Ausgangsleistung über eingebaute Lautsprecher und 40 Sender-Speicher im PLL-UKW-Stereo-Radio . Damit bekommt man solide Technik zu einem Preis von 129 Euro. Das ist Vergleich ein guter Wert und zeigt die günstige Lösung.

Direkt zu MEDION LIFE P64301 MD 43301 zu Amazon

Platz 4 – Panasonic Micro HiFi Anlage SC-PM250EG-K 

Kompaktanlage Test - Panasonic Micro HiFi SC-PM250EG-K - PLATZ 4Panasonic bietet mit seiner Kompaktanlage SC-PM250EK eine gute Lösung im Vergleich zu den anderen Kompaktanlagen im Test. Hierbei bleibt es gleich welches Musik Genre man bevorzugt, dies Anlage liefert Qualität und ein neutral wirkendes Design für den Metal Orkan oder einen Pop Marathon. Der Vergleich zeigt die gute Qualität zu einem ausgewogenen Preis und dabei sind die Quellen klar definiert. Radio oder CD das sind die Medien und zusätzlich lassen sich über USB und eine Bluetooth Schnittstelle auch Smartphones oder ein Tablet anschließen. Damit erreicht diese Anlage einen guten Standard und ist mit seinen Abmessungen auch relativ klein. Das sind die technischen Werte die diese Micro HiFi Anlage bietet und so wird die Leistung mit 20 Watt RMS angegeben die aus 2 Lautsprechern ertönt. Dieses Gerät hat auch einen Timer mit Uhr. Man bekommt die Panasonic Anlage für 94,46 Euro und das ist auch ausgewogen bei dieser Qualität.

Direkt zu Panasonic Micro HiFi SC-PM250EG-K zu Amazon

Platz 5 – Panasonic SC-PMX84EG-K Micro HiFi System

Kompaktanlage Test - Panasonic SC-PMX84EG-K Micro HiFi System - PLATZ 5Diese Anlage von Panasonic überzeugt mit einer guten Musikleistung von 120W RMS und Bluetooth Verbindung. Das markante technische Detail im Vergleich ist das hochwertige digitale DAB+ Radio. Diese Kompaktanlage zeichnet sich im Test durch gute Werte aus, besitzt ein neutrales und trotzdem modernes Design. Auch an diese Anlage lassen sich Endgeräte wie etwa ein Smartphone oder ein Tablet anschließen. Dazu kann der Nutzer den USB Port einen Stereo Cinch oder Bluetooth nutzen. Diese Anlage überzeugt auch mit der Qualität der Marke Panasonic und ihrem Image. Im Vergleich schneit diese Anlage sehr gut ab und ist für 255,90 Euro zu bekommen. Hier zeigt sich im Kompaktanlage Test die Überlegenheit des DAB+ Digitalradio und seiner vielen Möglichkeiten.

Direkt zu Panasonic SC-PMX84EG-K Micro HiFi System zu Amazon

Hier die Links zu weiteren Test-Seiten:

Mini-Stereoanlage-Test
Mini-Hifi-Anlage-Test
Stereoanlage-Test

Kompaktanlage Test

Kompaktanlagen sind heute gefragte Objekte der multimedialen Unterhaltung und sie spiegeln auch die Einfachheit der guten Technik. Heute muss man keine Kabel mehr verlegen um Endgeräte miteinander zu verbinden und dann gute Klänge zu hören. Das Angebot dieser Kompaktanlagen ist hinsichtlich des Preis und der Ausstattung sehr unterschiedlich. Alle Anlagen aus dem Test erfüllen Mindeststandards und sind ihr Geld wert. Der Kompaktanlage Test hat gezeigt, dass man einfache und sehr gute Geräte zu guten Konditionen kaufen kann, jedoch ist es sinnvoller gleich Kompaktanlagen mit einem Digital Internetradio bei der Anschaffung ins Auge zu fassen. Auch bei der Leistung gibt es gravierende Unterschiede und so muss der Kunde letztlich entscheiden was er wirklich will. Dies Kompaktanlage ist heute die technische Lösung, die man favorisiert, wenn man sich guten HiFi Genuss gönnen will.